Projekt
Teilnahme
Ergebnisse
Kennzahlenspiegel
Abschlusskonferenz 2007
Preisverleihung 2009
Beteiligte
Aktuelles
Stimmen zum Projekt
Know-how
Impressum

ausgezeichnet durch:

 

 

 

Filmbeiträge zum IKF:

  Projektbeschreibung

  Statements

Preisverleihung 2009

Die Preisverleihung im Rahmen des Projektes "Deutschland - Land der Ideen" hat am 05. Januar 2009 in den Räumen der Deutschen Bank in Berlin stattgefunden ( Pressemitteilung). André Tonn aus der Wirtschaftsredaktion des rbb moderierte die Veranstaltung. Das Grußwort sprach der Leiter des Öffentlichen Sektors der Deutschen Bank, Jens-Michael Otte.

Eine Zusammenfassung der Vortragsstatements (Problem, Ergebnisse, Ausblick) finden Sie  hier.

Projektpräsentation
Filmbeitrag zu der Problemstellung, den Umsetzungspartnern, der Vorgehensweise und den Zielen des IKF, unterlegt durch Stimmen von Teilnehmern am IKF.

 Online anschauen
 Download (40 MB)

Ergebnisse 2007/2008 des IKF
Präsentation von Zahlen, Daten, Fakten aus dem IKF und daraus abgeleiteten Schlussfolgerungen:

Prof. Dr. Thomas Lenk / Institut für Finanzen der Universität Leipzig
Zur statistischen Grundlage des Finanzierungsvergleiches

 Online anschauen
 Download (64 MB)

Michael Venbert / Interkommunaler Finanzierungsvergleich
Interpretation und Schlussfolgerungen aus dem Vergleichsdatenpool

 Online anschauen
 Download (91 MB)

Expertenrunde
Fragen aus dem Auditorium und vorab per Mail eingereichte Fragen wurden aufgegriffen und vom Moderator an die Runde weitergegeben. Die Podiumsdiskussion bestand aus folgenden Teilnehmern:

·          Prof. Dr. Thomas Lenk / Institut für Finanzen der Universität Leipzig
·          Franz-Reinhard Habbel / Pressesprecher DStGB
·         
Wolfgang Hodan / Bereichsleiter Finanzen der Stadt Hann. Münden
·         
Dr. Joachim Keck / Bereichsleiter Kommunen der IB Schleswig-Holstein
·         
Michael Venbert / IKF

 Online anschauen

Preisverleihung
Auszeichnung des IKF durch "Deutschland - Land der Ideen"

Jens Michael Otte, Michael Venbert und Wolfram Markus (v.l.n.r.) bei der Preisübergabe